INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den best­möglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicher­ung von Cookies nicht bereits in Ihren Browser­einstellungen de­aktiviert haben, erklären Sie sich mit Nutzung unserer Web­site ein­ver­standen, dass wir Cookies ver­wenden, um aggregierte Aus­wert­ungen über die Nutz­ung unserer Website zu er­stellen und die Nutzer­freundlich­keit zu ver­bessern.

Mehr Informa­tionen zur Daten­ver­arbeitung auf unserer Web­site, ins­besondere zu Cookies, deren De­aktivier­ung und Lösch­ung sowie den Ihnen zu­stehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Freibetrags-Pension für Selbstständige

Der Gewinnfreibetrag gemäß § 10 EStG bietet selbstständigen Unternehmern eine ideale Möglichkeit, ihre persönliche Pensionsvorsorge aus der betrieblichen Steuerersparnis zu finanzieren. Nutzen Sie die Generali Freibetrags-Pension für Selbstständige!


Ihre Vorteile als Unternehmer

  • Finanzierung Ihrer privaten Pension aus betrieblicher Steuerersparnis

  • Alle Vorteile einer klassischen Lebensversicherung

  • Alternativ zusätzliche Ertragschancen aus Investmentfonds im Generali LifePlan Pensionsvarianten (fondsorientierte Lebensversicherung)

  • Bei Nutzung des investitionsbedingten Freibetrages: steuerfreier Transfer von Firmen- in Privatvermögen möglich

Für Selbstständige die ideale Altersvorsorge

Das KMU-Förderungsgesetz bietet Ihnen eine interessante Möglichkeit zur Finanzierung Ihrer persönlichen Pensionsvorsorge. Starten Sie jetzt Ihre Pensionsvorsorge durch den Abschluss einer klassischen Generali Pensionsversicherung. 


Wie funktioniert's?

Im Rahmen des § 10 EStG kann ein Gewinnfreibetrag in Höhe von bis zu 13 % Ihres Gewinnes geltend gemacht werden.

"Grundfreibetrag" für Gewinne bis EUR 30.000,– 

  • Der "Grundfreibetrag" wird automatisch im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung geltend gemacht.
  • Dieser Freibetrag reduziert Ihre Steuerbelastung um maximal EUR 1.950,– p. a. – ganz ohne Investitionserfordernis.
  • Mit dieser Steuerersparnis finanzieren Sie Ihre laufende Prämienzahlung.

"Investitionsbedingter Freibetrag" für Gewinne über EUR 30.000,–

  • Für die zusätzliche Nutzung des "investitionsbedingten Freibetrages" ist eine Investition in begünstigte Wertpapiere (nur Wohnbauanleihen) nötig.
  • Nach einer vierjährigen Behaltefrist können diese steuerfrei aus dem Anlagevermögen entnommen und ins Privatvermögen umgeschichtet werden.
  • In diesem Fall kombinieren Sie eine klassische Lebensversicherung mit dem Kauf von begünstigten Wertpapieren bei Ihrer Depotbank – und profitieren doppelt!


Für wen?

  • Einzelunternehmer
  • Freiberufler (Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare, Architekten, Journalisten etc.)
  • Gesellschafter von Personengesellschaften
  • Geschäftsführende Gesellschafter einer GmbH mit mehr als 25 % Beteiligung
  • Sowohl für Einnahmen-Ausgaben-Rechner als auch für Bilanzierer
  • Gewinne müssen aus betrieblichen Einkunftsarten erwirtschaftet werden: Land- und Forstwirtschaft, selbstständige Arbeit oder Gewerbebetrieb (NICHT: Vermietung und Verpachtung)


Wie hoch ist der Gewinnfreibetrag?

Der Gewinnfreibetrag beträgt:

  • 13 % für die ersten EUR 175.000,– der Bemessungsgrundlage
  • 7 % für die nächsten EUR 175.000,– der Bemessungsgrundlage
  • 4,5 % für die nächsten EUR 230.000,– der Bemessungsgrundlage

Der maximal begünstigte Gewinn beläuft sich derzeit auf EUR 580.000,–.
Dies ergibt einen maximalen Gewinnfreibetrag in Höhe von EUR 45.350,–.


Was gilt als begünstigtes Wertpapier?

Neben den Wohnbauanleihen dürfen auch Wertpapiere im Sinne des § 14 Abs 7 Z 4 EStG angeschafft werden.

Wie funktioniert’s?

Auf Basis der Steurersparnis aus dem Grundfreibetrag schließen Sie eine Generali Lebensversicherung ab.

Ihr Vorteil: Die Finanzierung Ihrer privaten Pensionsvorsorge erfolgt aus der betrieblichen Steuerersparnis.

 

Folgende Produktvarianten stehen Ihnen zur Verfügung:

Klassische Lebensversicherung

  • Pensionsversicherung
  • Er- und Ablebensversicherung
  • Erlebensversicherung

Generali LifePlan Pensionsvariante

  • fondsorientierte Lebensversicherung

Hinweis: Alle Angaben basieren auf der aktuellen Steuerrechtslage (Stand 12/2017). Für Änderungen oder Entfall der steuerlichen Begünstigungen kann daher keine Haftung übernommen werden.

  • Folder Betriebliche Altersvorsorge im Überblick

    140 KB

  • Folder Freibetrags-Pension

    148 KB

  • Basisinformationsblatt PRIVAT Pensionsversicherung mit späterem Bezug

    214 KB

  • Basisinformationsblatt CLASSIC Er-und Ablebensversicherung

    214 KB

  • Basisinformationsblatt CLASSIC Erlebensversicherung

    215 KB

  • Basisinformationsblatt Generali LifePlan Pensionsvariante

    3196 KB

  • Vertragsgrundlagen Pensionsversicherung

    228 KB

  • Vertragsgrundlagen Klassische Lebensversicherung

    230 KB

  • Vertragsgrundlagen Generali LifePlan

    304 KB