INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Fuhrpark

Besonders kleine und mittlere Unternehmen sind auf einen funktionierenden Fuhrpark angewiesen. Bei Schäden oder kompletten Ausfällen von Kraftfahrzeugen kann der normale Betrieb nicht aufrecht erhalten werden und es kommt zu finanziellen Verlusten. Die Generali Kraftfahrzeugversicherung bietet den perfekten Schutz für alle Fahrzeuge.


Ihre Vorteile

  • Speziell für Fuhrparks von Klein- und Mittelbetrieben für 3 bis 10 Kraftfahrzeuge
  • Fixprämie je Kraftfahrzeug - Kfz-Haftpflicht ohne Bonus-Malus-System (Indexanpassung gemäß den aktuellen Allgemeinen Bedingungen)
  • Keine Prämienerhöhung bei Versicherungsschäden
  • Kfz-Haftpflichtschutz (EUR 10, 15 oder 25 Mio. Versicherungssumme) flexibel erweiterbar
  • Kfz-Vollkasko oder Kfz-Parkschadenkasko inklusive Kleinglasschutz mit Kaskoplus-Paket
  • Zusätzliche Kaskobausteine: Elektroplus-Paket, GAP-Deckung, Neuwertklausel, Schutz bei fahrlässigem Verhalten
  • Sicherheitspecials: Notfallhilfe (Tip&Tat KfzAktiv Plus) mit Pannen-, Unfallhilfe, Mietwagen bei Fahrzeugausfall, Insassenschutz und Europaschutz

Kfz-Bonustarif für Fuhrparks von Klein- und Mittelbetrieben

Der Bonustarif Haftpflichtschutz ist flexibel erweiterbar. Ein umfassendes Kasko-Paket, zusätzliche Kaskobausteine und weitere Sicherheitsspecials der Generali Kraftfahrzeugversicherung bieten umfangreichen Versicherungsschutz.

Kfz-Haftpflichtversicherung
Die Kfz-Haftpflichtversicherung sorgt für den gesetzlich vorgeschriebenen Schutz der einzelnen Kraftfahrzeuge des Fuhrparks.

  • Wählbar sind EUR 10, 15 oder 25 Mio. Versicherungssumme.

Kfz-Kaskoversicherung
Kostenersatz bei Schäden am Kraftfahrzeug zum Beispiel durch Unfall, Brand, Diebstahl und Naturgewalten.
Inklusive „Kleinglasschutz mit Kaskoplus-Paket“ (ohne Selbstbeteiligung)
Bei allen Kfz-Kaskovarianten: Mitversicherung von

  • Bruchschäden an Kleingläsern von Scheinwerfern, Blinkern, Cellonen, Heck- und Nebellichtern sowie Spiegeln
  • Verlust von im Fahrzeug befindlichen Gegenständen des persönlichen Bedarfes durch Einbruchdiebstahl in das verschlossene Fahrzeug – ausgenommen Geld, Kostbarkeiten, Mobiltelefone, mobile Navigationsgeräte, Wertpapiere sowie technische/elektronische Geräte (insbesondere tragbare Computer/PDA, Notebooks, Tablet PCs, Netbooks und Digitalkameras jeweils inkl. Zubehör) – bis zur Höhe von EUR 1.000,–
  • Schäden durch Einsturz/Ablösung von Gebäudeteilen, sofern für dessen Instandhaltung nicht der Versicherungsnehmer selbst oder der Eigentümer, Halter, Lenker oder sonstige über das Fahrzeug Verfügungsberechtigte verantwortlich ist
  • Beschädigung/Diebstahl von Markenemblemen und Antennen
  • Kosten für Ersatzschlüssel, erforderlichenfalls einer Schlossänderung nach Verlust des Autoschlüssels, Gebühren zur Wiederbeschaffung des Führerscheins/Scheckkarten-Zulassungsscheins
  • Schäden durch Tierbisse jeglicher Art bis zur Höhe von EUR 1.000,– (ausgenommen Schadenersatz durch Tierbisse, die in der Grunddeckung versichert sind)
  • Kollision des in Bewegung befindlichen Fahrzeuges mit Tieren jeglicher Art (ausgenommen Kollisionen, die in der Grunddeckung versichert sind)

Optional Zusatzpaket „Elektroplus“ (für Elektrofahrzeuge; ohne Selbstbeteiligung)
Bei allen Kfz-Kaskovarianten: Mitversicherung von

  • Schäden am Fahrzeug, welche durch indirekten Blitzschlag verursacht werden
  • Schäden am Fahrzeug, welche durch Bedienfehler des Ladegerätes verursacht werden
  • Schadenersatz bei Diebstahl des tragbaren Ladegerätes bzw. des Ladekabels

 

Optionale Zusatzprodukte

Tip&Tat KfzAktiv Plus

  • Mobilitätshilfe, Bergung; Mietwagen bei Fahrzeugausfall, sowie Fahrzeugrückholung nach Fahrerausfall, Ersatz von Reisedokumenten/Scheckkarten-Zulassungsschein
  • Bei Fahrzeugausfall Weiter- bzw. Rückfahrt, Übernachtung sowie Fahrzeugtransport; Fahrzeugunterstellung
  • Ersatzteilversand, Fahrzeugverzollung oder -verschrottung, Bevorschussung von Anwaltskosten und Strafkaution
  • Organisation einer Verbundglasreparatur bei einem Bruchschaden an der Rundumverglasung (Front-, Seiten- oder Heckscheibe)
  • Einmaliger Anspruch auf ein Fahrtechniktraining in Kooperation mit dem ÖAMTC gegen Vorlage eines entsprechenden Gutscheins

Kfz-Top-Insassenschutz

  • Stationäre Heilbehandlung (nach einem Verkehrsunfall) in der Sonderklasse Mehrbettzimmer eines öffentlichen Krankenhauses in Europa,
  • bei Nichtinanspruchnahme der Sonderklasse EUR 100,– pro Aufenthaltstag im Krankenhaus (pro verletztem Insassen bis EUR 20.000,00).
  • Medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland bis EUR 50.000,– nach einem Kfz-Unfall
  • Bergungs- und Transportkosten (z. B. Hubschrauberrettung) bis EUR 25.000,– nach einem Kfz-Unfall
  • Insassenschutz in öffentlichen Verkehrsmitteln (z. B. Bus, Bahn) und für Mietwagen im europäischen Ausland

Kfz-Europaschutz

Versicherungsschutz nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall mit dem versicherten Kfz oder einem Selbstfahrervermietfahrzeug im Ausland oder mit einem ausländischen Unfallgegner im Inland:

  • Der Versicherer tritt an die Stelle der gegnerischen Haftpflichtversicherung und leistet dem Geschädigten nach österreichischem Schadenersatzrecht.
  • Zusätzlicher Haftpflicht-Versicherungsschutz für Selbstfahrervermietfahrzeug im Ausland (bis zur gewählten Versicherungssumme): der Versicherer leistet nach einem Verkehrsunfall an geschädigte Dritte, sofern die Kfz-Haftpflichtversicherungssumme für das  Selbstfahrervermietfahrzeug nicht ausreicht.
  • Produktblatt Tip&Tat KfzAktiv Plus

    142 KB

  • Produktblatt Kfz-Insassenschutz

    102 KB

  • Produktblatt Kfz-Europaschutz

    147 KB