X

VERWENDUNG VON COOKIES

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

KUNDENPORTAL
Link zum Pressebereich Link zu Kontakt Link zu Karriere zur Startseite go to English version Schriftgröße ändern

Privatarzt

Für ein gesundes Unternehmen

Medizinische Versorgung im niedergelassenen Bereich auf Top-Niveau inklusive alternativer Heilmethoden bietet die Privatarzt & Alternative Vorsorge der Generali.


Ihre Vorteile als Unternehmer

  • Kürzere Krankenstände durch schnellere und vollständige Genesung
  • Zusätzliche Sozialleistungen stärken die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen und fördern das Unternehmensimage
  • Besonders attraktive Konditionen in der Gruppe
  • Sämtliche Prämienzahlungen zugunsten der Mitarbeiter können als steuermindernde Betriebsausgabe geltend gemacht werden

Vorteile für Ihre Mitarbeiter

  • Beste Privatmediziner und Privatleistungen von Kassenärzten (Vergütung von Honoraren für Schul- und Alternativmedizin, Kostenersatz für ambulante Operationen)
  • Nutzung von alternativen Heilmethoden (z. B. Homöopathie, Chirotherapie, Osteopathie, TCM)
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (z. B. Ernährungsberatung, Schutzimpfungen, Shiatsu-Massagen)
  • Ärztlich verordnete Arzneimittel
  • Heilbehelfe (z. B. Brillen, Kontaktlinsen)
Privatarzt Generali Gruppe Österreich

Hören Sie auf Ihren Körper!

Mit der Gesundheitsvorsorge für den niedergelassenen Bereich (MedCare: Privatarzt & Alternative Vorsorge) der Generali besteht Anspruch auf Kostenersatz* für:

  • Ärztliche Heilbehandlungen bei Top-Medizinern
  • Alternative Heilmethoden
  • Präventivmaßnahmen
  • Psychotherapeutische und psychologische Behandlungen
  • Physiotherapie
  • Arzneimittel und Heilbehelfe

*Leistet die gesetzliche Krankenversicherung Kostenersatz, so werden 100 % der Kosten abzüglich der Vergütung durch die gesetzliche Krankenversicherung ersetzt. Die Generali ersetzt 80 % der Kosten, wenn keine Leistung durch die gesetzliche Krankenversicherung erfolgt.

 

 

Lukas (20) ist in seiner Freizeit gerne sportlich aktiv. Daher entscheidet er sich, eine Privatarzt und Alternative Vorsorge Versicherung abschließen, um in jedem Fall im niedergelassenen Bereich top-medizinische Versorgung zu erhalten.


Bei einem Urlaub in Österreich spürt er beim Laufen einen Schmerz in der Achillessehne. Durch die private Versicherung erhält Lukas schnell einen Termin bei einem Spezialisten, der eine Entzündung der Achillessehne diagnostiziert.

Die Generali übernimmt die anfallenden Arztkosten sowie die Kosten für physikalische Therapien und Akupunktur.

  • Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Gruppen Krankheitskosten- und Krankenhaustagegeldversicherung idF 02.2016

    88 KB

  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge Sonderklasse und Privatarzt & Alternative Vorsorge 11.2014

    549 KB