Die Generali feiert ihren 190. Geburtstag

<p>Die Generali wurde 1831 in der damals zu Österreich gehörenden Hafenstadt Triest als Assicurazioni Generali Austro-Italiche gegründet. <br /> Die Mission der Generali ist es, Menschen und Unternehmen zu schützen und ihnen eine sichere und nachhaltige Zukunft zu bieten – auch über ihr Kerngeschäft hinaus. In fast 200 Jahren wurde ein multinationales Versicherungs- und Vermögensverwaltungsunternehmen aufgebaut, das in 50 Ländern mit mehr als 400 Unternehmen und fast 72.000 Mitarbeitern vertreten ist.</p>

<p><br /> Die Generali feiert dieses Jubiläum mit Stolz, denn nur wenige Marken auf der Welt können eine so lange Geschichte vorweisen. Doch es ist sicherlich ein einzigartiges Jahr, um so einen Geburtstag zu feiern. Denn wir sind mit großen gesundheitlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, die die Covid-19-Pandemie mit sich bringt. Die im Jubiläumsjahr geplanten Aktivitäten – wie zum Beispiel der Investitionsplan Fenice 190 – unterstützen daher auch den wirtschaftlichen Aufschwung in Europa auf nachhaltige Weise.</p>