INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Die Olympischen Spiele - eine sichere Mission

Europäische Reiseversicherung und Europ Assistance sind offizielle Partner des Olympic Team Austria

Wien, 3. Juli 2012  - Für jeden Athleten sind die Olympischen Spiele ein
Lebenstraum und wenngleich das Motto "Dabei sein ist alles" lautet,
so glänzt eine olympische Medaille einfach mehr als alle anderen.
Demzufolge haben sich die österreichischen Sportler auch auf die
Olympischen Sommerspiele 2012 in London akribisch vorbereitet. Da
wurde und wird nichts dem Zufall überlassen. Nicht beim Training,
nicht bei der Reise und auch nicht beim Aufenthalt.

Olympic Team Austria und ÖOC sind SICHER.ENTSPANNT.UNTERWEGS
Sorglos zu reisen, auch in Notfällen gut versichert und in besten
Händen zu sein, hat für die Athleten, die Betreuer und die Mitglieder
des Österreichischen Olympischen Comités (ÖOC) oberste Priorität. Da
sind starke Partner einfach wichtig. Damit für das Olympic Team
Austria und das ÖOC im Ernstfall alles schnell und reibungslos
ablaufen kann, ist man eine Kooperation mit der Europäischen
Reiseversicherung als offizieller Reiseversicherer des Olympic Team
Austria und deren Partner Europ Assistance als offizieller Assisteur
des Olympic Team Austria eingegangen.

Die Europäische Reiseversicherung, heimischer Marktführer im
Reiseversicherungssegment, hat dementsprechend viel Erfahrung und
bietet bestes Service. Somit können sich die rot-weiß-roten Sportler
nicht nur auf eine hoffentlich erfolgreiche, sondern auch sichere
Mission begeben.
"Wir sind stolz darauf und freuen uns, das Olympic Team Austria
und das ÖOC versichern zu dürfen", so Vorstandsvorsitzender Dr.
Martin Sturzlbaum. "Die Europäische Reiseversicherung und Europ
Assistance wünschen den österreichischen Athleten alles Gute und viel
Erfolg bei den Spielen", fügt Jean Francois Diet, Geschäftsführer der
Europ Assistance, hinzu. Dr. Peter Mennel, Generalsekretär des ÖOC:
"Die Sicherheit unserer Athleten ist unser oberstes Gebot. Mit dieser
Partnerschaft können wir im Ernstfall alle Risiken abdecken sowie
eine unbürokratische Rundumversorgung sicher stellen."