Generali Bank: Wolfgang Huber verstärkt Geschäftsleitung

Bei der Generali Bank AG, Wien, tritt Dr. Wolfgang Huber (52) ab sofort in die erweiterte Geschäftsleitung ein.

Huber übernimmt bei der Generali Bank den Vertrieb. Dieser umfasst die Betreuung des Exklusiv-Vertriebs der Generali Versicherung AG, der DVAG (Deutsche Vermögensberatung), der Generali FinanzService GmbH und der unabhängigen Partner. Damit ergänzt die Generali Bank, die vor kurzem von Österreichs Finanzierungsberatern hinsichtlich ihrer Qualität im Finanzierungsgeschäft prämiert wurde, ihre Vertriebskompetenz. Seine Funktion als Leiter der Abteilung Kooperationen-Finanzdienstleistungen in der Generaldirektion der Generali Versicherung AG wird Wolfgang Huber auch weiterhin ausüben. Dem Vorstand der Generali Bank AG gehören unverändert Mag. Roman Sigmund (Sprecher) und Herbert Hofbauer an.

Background

Die Generali Bank bietet als Bank der Generali Gruppe und qualitative Vertriebspartnerbank professionelle Beratung durch rund 2.000 Generali-Kundenbetreuer. Aber auch weitere Kooperationspartner, wie z.B. unabhängige Wertpapierdienstleister und Vermögensberater, stehen für die persönliche Kundenbetreuung zur Verfügung. Mit rund 60.000 Privatkunden erreichte die Generali Bank Ende 2008 bereits 1,1 Mrd. Euro Geschäftsvolumen. Das Tagesgeschäft kann von den Kunden bequem via InternetBanking (www.generalibank.at) und TelefonBanking (0810 500 100) abgewickelt werden.