INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali erweitert Vorstand

01.07.2016  |  Generali Holding Vienna AG

Neues Vorstandsressort Investments. Axel Sima zum Mitglied des Vorstandes ernannt.

Axel Sima verantwortet ab 1. Juli 2016 das neue Vorstandsressort Investments (Foto: Lukas Lorenz)

Wien – Axel Sima (52) wurde per 1. Juli 2016 zum weiteren Mitglied des Vorstandes der Generali Holding Vienna AG und der Generali Versicherung AG bestellt. Sima verantwortet das neue Vorstandsressort Investments und ist als Chief Investment Officer der Generali Gruppe Österreich für die gesamte Vermögensveranlagung – sowohl Wertpapiere als auch Immobilien – zuständig.

Generali CEO Alfred Leu erklärt: „Wir freuen uns sehr, mit Axel Sima einen weiteren sehr erfahrenen Manager im Vorstand zu haben, auf dessen Expertise die Generali seit knapp 20 Jahren zählen kann. Mit dieser Veränderung entsprechen wir in einem herausfordernden wirtschaftlichen Umfeld der Wichtigkeit der Veranlagung für den Unternehmenserfolg und tragen den regulatorischen Rahmenbedingungen Rechnung.“

Axel Sima studierte Betriebswirtschaft und wechselte 1998 nach etwa 10-jähriger Erfahrung im Investment-Banking als Senior Portfolio Manager in die damalige Generali Vermögens- und Immobilienverwaltungs AG. Ab 2001 leitete er die Abteilung Asset Management. 2003 wurde Sima Sprecher der Geschäftsführung der konzessionierten Wertpapierfirma Generali Capital Management GmbH, der zentralen Asset Management Gesellschaft der Generali Gruppe Österreich. Daneben verantwortete er in den Jahren 2014 und 2015 als Chief Investment Officer auch die Veranlagungsaktivitäten der Generali in Zentral- und Osteuropa. Seit 2015 ist Sima Chief Investment Officer der Generali Gruppe Österreich.

Unter dem Vorsitz von Alfred Leu setzt sich der Vorstand der Generali Holding Vienna AG und der Generali Versicherung AG somit aus Walter Kupec, Arno Schuchter, Axel Sima und Klaus Wallner zusammen.


DIE GENERALI GRUPPE ÖSTERREICH

Mit einem Marktanteil von rund 15 Prozent ist die Generali Gruppe Österreich drittgrößte Versicherungsgruppe im Land. Dazu zählen unter dem Dach der Generali Holding Vienna AG die drei Versicherungsunternehmen Generali Versicherung AG, BAWAG P.S.K. Versicherung AG und Europäische Reiseversicherung AG sowie Generali Bank AG, BONUS Pensionskassen AG und BONUS Vorsorgekasse AG.

Die Generali Holding Vienna AG ist ein Unternehmen der Generali Group – eine der führenden globalen Versicherungsgruppen mit einem Prämienaufkommen von 74 Milliarden Euro im Jahr 2015. Mit weltweit über 76.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien immer mehr an Bedeutung. Laut MIT Technology Review war die Generali 2015 die einzige Versicherung unter den weltweit 50 smartesten Unternehmen.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Holding Vienna AG
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien