INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali Österreich ändert Zuständigkeiten im Vorstand

In den Vorständen der Generali Holding Vienna AG und Generali Versicherung AG, Wien, werden die Zuständigkeiten neu geregelt.

Wien, 20. März 2012 – In den Vorständen der Generali Holding Vienna AG und Generali Versicherung AG, Wien, werden die Zuständigkeiten neu geregelt. Mag. Andreas Haschka hat seine Vorstandsmandate aus persönlichen Gründen zurückgelegt und verlässt das Unternehmen. Seine Agenden als CFO übernimmt Dr. Peter Thirring, dessen bisherige Aufgaben den anderen Ressorts zugeordnet werden. CEO Dr. Luciano Cirinà übernimmt zusätzlich die Verantwortung für Informatik und Betriebsorganisation; diese Bereiche werden operativ von Dr. Thomas Plank als Chief Operation Officer geleitet. Durch Erweiterung der Verantwortung um die Kranken-/Unfallversicherung sind nunmehr alle Nicht-Leben-Sparten im Ressort von Walter Kupec konzentriert. Vertriebsvorstand Mag. Harald Steirer zeichnet jetzt auch für den gesamten Bereich Lebensversicherung und die Betriebliche Personenversicherung verantwortlich.