INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali sponsert Tennis-Events der Spitzenklasse

08.05.2017  |  Generali Versicherung AG

Generali Open Kitzbühel als größtes österreichisches Sandplatzturnier. Generali ITN Cup startet am 8. Juli in die neue Saison.

Gaben bereits die ersten Spieler für das Generali Open Kitzbühel 2017 bekannt: (v.l.n.r.) Generali Open Kitzbühel-Turnierveranstalter Herbert Günther, Generali Vertriebsvorstand Arno Schuchter, Turnierdirektor Alexander Antonitsch. Foto: GEPA Pictures/Generali Open

Wien - Die Generali Gruppe Österreich, eine der führenden und innovativsten Versicherungsgruppen Österreichs, setzt ihr Engagement im Tennissport fort. Im Spitzentennis ist die Generali langjähriger Hauptsponsor und Namensgeber des traditionsreichen ATP-Turniers in der Gamsstadt. Das Generali Open Kitzbühel, das größte Sandplatzturnier des Landes, findet 2017 von 29. Juli bis 5. August unter den Flügeln des Löwen statt und stellt eines der Highlights der heimischen sowie der internationalen Tennisszene dar.

Arno Schuchter, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Generali Versicherung AG, sieht die langjährige Kooperation mit dem Kitzbüheler Tennis Club äußerst positiv: "Das vom KTC organisierte Tennisturnier genießt ein hohes Ansehen und hat sich in den letzten Jahren hoch erfreulich entwickelt. Es passt hervorragend zur Philosophie der Generali als einer der größten Gesundheitsversicherer Österreichs. Das schöne Umfeld, die hochkarätigen Tennisstars und die vielen Fans machen das Generali Open Kitzbühel zu einem unvergesslichen Event."

Der Generali ITN Cup, eine für Hobbyspieler gemeinsam von Generali und dem ÖTV organisierte Turnierserie, findet heuer bereits zum fünften Mal statt. Ab 8. Juli werden insgesamt zehn Tennisturniere an tollen Locations - österreichweit - ausgetragen. Gespielt wird in acht Spielstärkekategorien zwischen ITN 4,0 und 10,0. Das große Finale - bei dem die vier punktebesten SpielerInnen antreten - wird im Rahmen eines Masters im August 2018 in Westendorf/Kitzbühel ausgetragen.

Arno Schuchter abschließend: "Sport und Bewegung tragen wesentlich zur Gesundheit der Menschen bei. Die Generali unterstützt daher sehr gerne sportliche Aktivitäten der Bevölkerung. Mit seiner großen Beliebtheit ist der Tennissport dafür hervorragend geeignet."


DIE GENERALI VERSICHERUNG AG

Die Generali Versicherung AG ist mit einem Marktanteil von rund 13 Prozent die drittgrößte österreichische Versicherungsgesellschaft und Marktführer in wesentlichen Bereichen des Retailgeschäftes. 1,6 Millionen Kunden vertrauen auf die Finanzstärke, das dichte Vertriebsnetz sowie die hohe Kunden- und Serviceorientierung des Allspartenversicherers.

Die Generali Versicherung ist ein Unternehmen der Generali Group – eine unabhängige, italienische Unternehmensgruppe mit einer starken internationalen Präsenz. Sie wurde 1831 gegründet, gehört weltweit zu den führenden Versicherungsgruppen und ist in über 60 Ländern mit einem Prämienaufkommen von mehr als 70 Milliarden Euro im Jahr 2016 vertreten. Mit weltweit über 74.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 55 Millionen Kunden nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien zunehmend an Bedeutung. Laut Rangliste der kanadischen Marktforschungsgesellschaft „Corporate Knights“ gehört die Generali Group 2017 zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Versicherung AG
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien