INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali Versicherung: Bestes Rating der Top-5-Versicherer

Als einziges der Top-5-Versicherungsunternehmen Österreichs weist die Generali Versicherung ein "Double-A"-Rating auf. Standard & Poor's bestätigt AA-/Stable für die Generali Versicherung AG.

Die internationale Rating-Agentur Standard & Poor’s hat jetzt die hervorragende Bewertung „AA-/Stable“ („Ausgezeichnet“) für die Generali Versicherung AG, Wien, bestätigt. Damit wurde die Generali Versicherung wieder mit dem besten Rating der Top-5-Unternehmen der österreichischen Versicherungswirtschaft ausgezeichnet. Das Insurer Financial Strength Rating ist ein Indikator für die Finanzkraft des geprüften Unternehmens. Als Ausblick vergab S&P die Wertung „stabil“ und macht damit deutlich, dass sich die Generali Versicherung auf einem soliden Zukunftskurs befindet.

 

"Für uns und unsere Kunden ist dieses Rating eine Bestätigung dafür", betont Vorstandschef Luciano Cirinà, "dass wir die Herausforderungen der Finanz- und Wirtschaftskrise erfolgreich gemeistert haben." Als Indikatoren der soliden Finanzstärke der Generali nennt Cirinà den weiteren Verzicht auf Bilanzierungserleichterungen auch für 2009 sowie das Festhalten am strengen Niederstwertprinzip bei der Bewertung der Kapitalanlagen. Für die Kunden ist die hohe Gesamtverzinsung von 4% in der klassischen Lebensversicherung für 2010 ein besonders erfreuliches Resultat der Finanzstärke der Generali Versicherung. "Mit dieser Gesamtverzinsung liegen wir deutlich über den publizierten Werten der großen Mitbewerber. Wir können unsere Kunden am Erfolg unserer auf langfristige Erträge und Sicherheit ausgerichteten Kapitalanlagepolitik teilhaben lassen", erklärt Cirinà.

 

 

Hinweis:

Bei diesem Text handelt es sich um eine unverbindliche Basisinformation für Medienvertreter, jedoch nicht um ein Angebot, eine Aufforderung oder eine Empfehlung zum Kauf von Versicherungsprodukten. Informationen über Produkte und Services sind verkürzt bzw. vereinfacht dargestellt – die genaue Definition und der Umfang des Versicherungsschutzes sind in den jeweiligen Vertragsgrundlagen festgehalten. Informationen über den Geschäftsverlauf und dessen Prognosen sind verkürzt bzw. vereinfacht dargestellt. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds oder einer Versicherung zu.