Generali schreibt mit „SME EnterPRIZE“ neuen Nachhaltigkeitspreis aus

15.04.2021  |  Generali Versicherung AG

Eine neue europäische Initiative für Klein- und Mittelbetriebe fördert nachhaltige Geschäftsmodelle. Die drei Gewinner*innen erhalten jeweils 10.000 Euro Preisgeld und mediale Aufmerksamkeit.

Generali CEO Gregor Pilgram ruft KMU-Kund*innen zur Teilnahme an der Nachhaltigkeitsinitiative auf: „Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich unter sme-enterprize.at. Uns geht’s um Sie.“

Wien – Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Punkt der Unternehmensstrategie, nicht nur bei der Generali Versicherung, sondern auch bei vielen europäischen Gesellschaften. Dabei kommt den KMU eine wesentliche Rolle zu. Sie repräsentieren 99 Prozent der Unternehmen in der EU und tragen zu 56 Prozent zur Wertschöpfung bei. Mit ihren nachhaltigen Ideen und Produkten leisten sie Hervorragendes, um der steigenden Erderwärmung entgegen zu wirken, ihren Mitarbeiter*innen faire Chancen zu geben oder Gutes für die Gesellschaft zu tun.  

AUSZEICHNUNG 

Die Generali zeichnet anlässlich ihres 190jährigen Bestehens genau diese Unternehmen aus. CEO Gregor Pilgram: „Die Generali verfügt dank ihrer langen Geschichte über einen außerordentlichen Erfahrungs- und Wissensschatz. Das ermöglicht uns, die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen und zu einer besseren Zukunft beizutragen. Mit dem Generali SME EnterPRIZE geben wir nachhaltigen kleinen und mittleren Unternehmen die Chance, sich zu präsentieren und attraktive Preise zu gewinnen. Gleichzeitig machen wir sie auch medial sichtbar.“  

WAS IST GENERALI SME ENTERPRIZE? 

Generali SME EnterPRIZE wurde im Jubiläumsjahr von der Generali Group für Klein- und Mittelbetriebe ins Leben gerufen, um die Unternehmen dazu zu motivieren, nachhaltige Geschäftsmodelle einzuführen und bereits bestehende Initiativen langfristig zu etablieren sowie europaweit zu präsentieren. 

WER KANN MITMACHEN? 

KMU-Kund*innen der Generali sind eingeladen, sich als Generali SME EnterPRIZE Heroes zu bewerben und damit als Botschafter*innen der besten nachhaltigen Unternehmen Österreichs aufzutreten. Bekanntheitsgrad und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens werden damit deutlich gesteigert. Der Bewerbungszeitraum läuft ab sofort und endet am 31. Mai 2021. Danach wählt in Österreich eine Jury mit Nachhaltigkeitsexpert*innen drei Gewinner*innen – in den Kategorien Geschäftsmodell, Produkte und Dienstleistungen und Nachhaltigkeit durch Digitalisierung. Den Gewinner*innen winken jeweils 10.000 Euro an Preisgeld. Diese Generali SME EnterPRIZE Heroes nehmen zusätzlich an einer internationalen Ausschreibung der Generali Group teil – begleitet von einer publikumswirksamen Medienpräsenz. 

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie unter sme-enterprize.at.


DIE GENERALI VERSICHERUNG AG

Die Generali Versicherung ist die drittgrößte Versicherungsgesellschaft in Österreich und Teil der Generali Group. Die Generali Group ist eine der größten globalen Versicherungsgruppen und Vermögensverwalter. Sie wurde 1831 gegründet und ist in 50 Ländern mit Prämieneinnahmen von insgesamt 70,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 vertreten. Mit über 72.000 MitarbeiterInnen sowie 65,9 Millionen KundInnen nimmt die Generali eine führende Position in Europa ein und gewinnt auch in Asien und Lateinamerika zunehmend an Bedeutung. Das Bekenntnis zur Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Treiber der Strategie der Generali. Ziel ist, ein lebenslanger Partner für alle KundInnen zu sein und dank des einzigarteigen Vertriebsnetzes innovative und personalisierte Lösungen zu bieten. In Österreich, Zentral- und Osteuropa und Russland ist die Generali Group über das Österreich, CEE & Russland Regional Office (Prag) in dreizehn Ländern aktiv und einer der drei größten Versicherer in der Region.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Versicherung AG
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien