INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK

Gesundheitsvorsorge

Welche Leistung bietet meine private Generali Krankenversicherung?

  • Bitte wenden Sie sich unbedingt zuerst an die Hotline 1450 oder die AGES Infoline Coronavirus 0800 555 621 bevor Sie einen Arzt aufsuchen. Dort erfahren Sie, wie Sie weiter vorgehen sollen.
  • Wenn Sie danach einen niedergelassenen Privatarzt besuchen, ist diese ambulante Heilbehandlung* versichert.
  • Dazu zählen auch telemedizinische Beratung* und Betreuung sowie ärztlich verordnete Arzneimittel*.


* Anmerkungen: Wir ersetzen die Kosten bis zur vereinbarten Jahreshöchstsumme bzw. Höchstbeträgen je Kalenderjahr. Reichen Sie bitte immer Ihre Rechnung/Honorar bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ein. Wenn die gesetzliche Krankenkasse:

  • einen Teil der Kosten bezahlt, zahlen wir den Restbetrag zu 100 %.
  • keine Kosten bezahlt, zahlen wir 80 % des Rechnungsbetrages bis zur Jahreshöchstleistung je Kalenderjahr.
  • Wenn Sie auf die Einreichung bei der Krankenkasse verzichten, zahlen wir 70 % des Rechnungsbetrages bis zur Jahreshöchstleistung je Kalenderjahr.
     

Die konkrete Leistungsbeschreibung zu Art und Umfang Ihres Versicherungsschutzes entnehmen Sie bitte Ihrer Versicherungspolizze und den vereinbarten Versicherungsbedingungen. Bitte beachten Sie unter Umständen bereits erbrachte Leistungen für das Jahr 2020.
 

  • Wenn eine Corona-Infektion eine Krankenhausbehandlung notwendig macht, werden Sie dort in einer Quarantäne-Station untergebracht.
  • Dafür gelten in Österreich bestimmte Regelungen. Es kann daher sein, dass Sie nicht auf der Sonderklasse behandelt werden können - z.B. wegen sanitätsbehördlicher Anordnungen oder der Auslastung des Krankenhauses.
  • Wenn Sie auf der Sonderklasse behandelt werden, verrechnen wir die dafür vereinbarten Kosten mit dem Krankenhaus. Ansonsten erhalten Sie für die Dauer des Krankenhausaufenthalts das vereinbarte Ersatztagegeld aus Ihrer Sonderklasse-Versicherung.
  • Ja, wenn der Krankenhausaufenthalt medizinisch notwendig ist, bezahlen wir für die Dauer des Aufenthalts das vereinbarte Krankenhaus-Tagegeld.
  • Nein, denn häusliche Quarantäne ist kein Krankenhausaufenthalt.
  • Müssen Sie aufgrund des weiteren Krankheitsverlaufs im Krankenhaus behandelt werden, zahlen wir das vereinbarte Krankenhaus-Tagegeld für die Dauer des Aufenthalts.
  • Ja, die Kosten einer medizinisch notwendigen Heilbehandlung während einer Reise aufgrund einer Coronavirus-Infektion sind versichert.
  • Die Kosten dafür werden Ihnen ersetzt.
  • Ja, nach Ablauf der vereinbarten Karenzfrist bezahlen wir das Krankengeld.
  • Nein, da medizinisch (noch) keine Erkrankung festgestellt wurde, liegt kein Versicherungsfall vor.
  • Die Folgen behördlicher Anordnungen sind nicht versichert.
  • Vermeiden Sie unnötigen Kontakt und überfüllte Wartezimmer.
  • Sie können sich jederzeit über das Generali GesundheitsCoaching bei geschulten Spezialisten medizinischen Rat einholen. Bei Bedarf ruft Sie auch ein Arzt möglichst umgehend zurück.
  • Oder Sie vereinbaren ganz bequem von zu Hause aus eine Online Sprechstunden mit einem Arzt oder Spezialisten aus unterschiedlichsten Fachgebieten. 
  • Sie erreichen das Generali GesundheitsCoaching rund um die Uhr über:

    ​​​​​​​Gesundheits-Hotline
    Inland: 0800 20 444 00
    Ausland: 0043 1 20 444 00

    oder "Meine Generali" App