INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den best­möglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicher­ung von Cookies nicht bereits in Ihren Browser­einstellungen de­aktiviert haben, erklären Sie sich mit Nutzung unserer Web­site ein­ver­standen, dass wir Cookies ver­wenden, um aggregierte Aus­wert­ungen über die Nutz­ung unserer Website zu er­stellen und die Nutzer­freundlich­keit zu ver­bessern.

Mehr Informa­tionen zur Daten­ver­arbeitung auf unserer Web­site, ins­besondere zu Cookies, deren De­aktivier­ung und Lösch­ung sowie den Ihnen zu­stehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL
Link zum Pressebereich Link zu Kontakt Link zu Karriere zur Startseite go to English version Schriftgröße ändern

Kennzahlen

Die Generali Österreich setzte 2017 ihren Weg als dynamische und erfolgreiche Versicherungsgruppe konsequent fort. Profitables Wachstum, gute technische Ergebnisse und zahlreiche umgesetzte Initiativen bestimmten den Geschäftserfolg. 2018 bleibt der Fokus darauf gerichtet, den Kunden herausragende Kundenerfahrungen zu bieten.

Prämieneinnahmen brutto

2,6 Mrd. €

Marktanteil Schaden/Unfall

16,1%

Combined Ratio netto

90,8%

Ergebnis vor Steuern

240 Mio. €

Marktanteil Leben

14,2%

MitarbeiterInnen

Über 4.700

Im Rahmen des Solvabilitäts-II-Regimes unterliegen Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen einer umfassenderen Überprüfung der Solvabilitätsanforderungen, die die Finanzlage, das Unternehmensprofil und die Risikomanagementstrategie eines Unternehmens stärker berücksichtigen sollen. Eines der zu erstellenden Dokumente ist der jährliche Bericht über die Solvabilität und Finanzlage (Solvency and Financial Condition Report, SFCR), den Sie in diesem Abschnitt herunterladen können.

Generali Versicherung AG - SFCR-Bericht 2017

Generali Versicherung AG - SFCR-Bericht 2016

Generali Holding Vienna AG - SFCR-Bericht 2016