X

VERWENDUNG VON COOKIES

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

KUNDENPORTAL
Link zum Pressebereich Link zu Kontakt Link zu Karriere zur Startseite go to English version Schriftgröße ändern

Haftpflichtversicherung

Ein Moment der Unachtsamkeit genügt ...

Die Privathaftpflichtversicherung der Generali Versicherung schützt Sie immer dann, wenn Sie als Privatperson oder Ihre im gemeinsamen Haushalt lebenden Kinder mit Schadenersatzforderungen konfrontiert werden, die aus den "Gefahren des täglichen Lebens" entstehen.


Ihre Vorteile

  • Die Privathaftpflicht ist in der Generali Haushalt- oder Eigenheimversicherung schon inkludiert
  • Weltweite Deckung
  • Erhöhte Versicherungssumme bis EUR 5.000.000,– möglich
  • Schadenersatzansprüche von nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Angehörigen
  • Spezielle Tarife für Jäger, Tierhalter, Bootfahrer und unbebaute Grundbesitze
Haftung Recht Haftpflichtversicherung Generali Versicherung Österreich

Produktvarianten

  • Privathaftpflicht

Die Generali Haftpflichtversicherung für den privaten Bereich schützt Sie nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs – und das weltweit. Wichtig bei der Absicherung ist hier lediglich die Frage, aus welcher Tätigkeit eine Schadenersatzforderung erwachsen darf, um von der Haftpflicht gedeckt zu sein. In allen Paketen der Generali, sowohl der Haushalt- als auch der Eigenheimversicherung, ist die Privathaftpflichtversicherung schon inkludiert.

  • Tierhaftpflicht

Egal ob geliebter Hund, Pferd oder sonstige Tiere – Sie haben die Möglichkeit, sich gegen Schadenersatzverpflichtungen, die sich aus dem Verhalten Ihrer geliebten Tiere ergeben, zu schützen. Ab dem Generali Eigenheim-Classicschutz ist Ihr Hund sogar weltweit prämienfrei mitversichert.  

  • Jagdhaftpflicht

Schützen Sie sich gegen Schadenersatzverpflichtungen, die durch die Ausübung der Jagd entstehen; unabhängig davon, ob Sie Berufsjäger, Jagdveranstalter, Forstbeamter oder einfach nur Jäger sind. Mitversichert sind die Innehabung und Verwendung von Jagdhütten, Hochsitzen oder Futterstellen und sogar die Haltung von für die Jagd geeigneten Tieren wie z. B. einem Jagdhund.

  • Bootshaftpflicht

Die Versicherung erstreckt sich auf Schadenersatzverpflichtungen, die sich aus der Haltung und Verwendung Ihres Bootes ergeben. Das verschuldete Beschädigen fremder Boote kann sehr teuer werden und zum finanziellen Ruin führen. Darüber hinaus ist die Bootshaftpflicht z. B. in Italien und in Kroatien eine Pflichtversicherung, die von der Generali Versicherung abgedeckt wird.

  • Unbebauter Grundbesitz

Obwohl Ihr Grundstück nicht bebaut ist und nur ein paar Bäume darauf sind, können trotzdem Schadenersatzverpflichtungen entstehen. Weil Sie z. B. den Gehsteig nicht gestreut haben – wofür Sie als Grundbesitzer zuständig sind –, stürzt eine Fußgängerin und bricht sich das Bein. Das Haftpflichtrisiko aus dem Haus- und Grundbesitz ist in allen Paketen der Generali Eigenheimversicherungen inkludiert!

Beim Skifahren springt der siebzehnjährige Sohn der Familie G. zu schnell über eine Kuppe und rammt versehentlich einen anderen Skifahrer. Leider eindeutig seine Schuld, aber die erhobenen Schmerzensgeldansprüche des verletzten Skifahrers werden im Rahmen der Sporthaftpflichtversicherung aus der Haushaltversicherung übernommen.

Ihr Hund entdeckt beim morgendlichen Spaziergang eine Katze auf der anderen Straßenseite, läuft los und bringt dabei einen Radfahrer zu Sturz, der sich dabei verletzt.

  • Allgemeine Bedingungen für die Haftpflichtversicherung

    805 KB

  • Besondere Bedingungen zur Haftpflichtversicherung

    761 KB