INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali mit neuem Vertriebsvorstand

Arno Schuchter folgt auf Harald Steirer, der das Unternehmen mit Jahresende 2013 auf eigenen Wunsch verlässt.

Wien, 21. November 2013. – Nach fast zehnjähriger erfolgreicher Tätigkeit für die Generali Gruppe wird Mag. Harald Steirer – Vorstand der Generali Versicherung AG und der Generali Holding Vienna AG – sein Vorstandsmandat aus persönlichen Gründen nicht verlängern.

Generali-CEO Dr. Peter Thirring bedauert die Entscheidung von Mag. Steirer sehr und würdigt seine besonderen Verdienste bei der Modernisierung der Vertriebsstruktur: „Dem großen Engagement und persönlichen Einsatz von Harald Steirer ist es zu verdanken, dass der Vertrieb der Generali heute zu den Effizientesten in der österreichischen Versicherungswirtschaft zählt. Mag. Steirer war maßgeblich daran beteiligt, dass die Generali den Spagat zwischen starker regionaler Präsenz und modernster Vertriebsstruktur geschafft hat“, so Thirring. Harald Steirer (52) kam 2004 als Area Manager zur Generali, wo er die Vertriebsentwicklung der Generali-Gesellschaften in Zentral- und Osteuropa wesentlich unterstützte und die Position des CEO der kroatischen Generali osiguranje d.d. innehatte. 2008 wurde er zum Vertriebsvorstand der Generali in Österreich ernannt.

Arno Schuchter (53) wird Harald Steirer als neuer Vertriebschef folgen. Herr Schuchter, der seit 2002 sehr erfolgreich als Landes- bzw. Regionaldirektor der Generali tätig ist, wird ab 1. Jänner 2014 als Vorstandsmitglied die Leitung des Ressorts Vertrieb-Marketing übernehmen. Sein Nachfolger als Leiter der Regionaldirektion für Tirol und Vorarlberg wird Markus Winkler (51), bisheriger Leiter des Exklusiv-Vertriebs der Generali Versicherung in Tirol.

Arno Schuchter ist seit 36 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Der Vorarlberger begann 1977 in der Schadenabteilung der Bundesländer Versicherung, 1987 übernahm er dort die Leitung Verkauf. Im Jahr 2002 wechselte Schuchter als Leiter der Landesdirektion Vorarlberg zur Generali Versicherung AG. Von 2005 bis 2007 führte er zusätzlich zur Tätigkeit in der Landesdirektion auch den Exklusiv-Vertrieb der Generali in ganz Österreich. 2010 übernahm Arno Schuchter die Leitung der Regionaldirektion für Tirol und Vorarlberg.

Die Generali Gruppe Österreich ist mit einem Marktanteil von mehr als 15 Prozent die drittgrößte Versicherungsgruppe. In wichtigen Sparten, wie der Kfz-Versicherung und der Schaden-/Unfall-Versicherung, ist die Generali Marktführer.