INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Generali Österreich: BAWAG P.S.K. Versicherung 2019 unter neuer Leitung

14.11.2018  |  Generali Österreich

CEO Peter Wilk verlässt nach mehr als 30-jähriger Tätigkeit die Unternehmensgruppe. Generali Vorstand Martin Sturzlbaum wird zusätzlich CEO der BAWAG P.S.K. Versicherung.

Dr. Peter Wilk (li.) übergibt per 1. Jänner 2019 den Vorsitz des Vorstandes der BAWAG P.S.K. Versicherung an Generali Vorstand Dr. Martin Sturzlbaum (Foto: Martina Draper).

Der Vorstand der BAWAG P.S.K. Versicherung per 1. Jänner 2019 (v.l.n.r.): Peter Wilk, Roswitha Hönigsperger, CEO Martin Sturzlbaum und Guy Cowley (Foto: Martina Draper).

Wien – Mag. Dr. Peter Wilk (54), Chief Executive Officer (CEO) und Chief Financial Officer (CFO) der BAWAG P.S.K. Versicherung AG, wird sein per Ende Juni 2019 ablaufendes Vorstandsmandat nicht verlängern. Seine Nachfolge als CEO tritt Dr. Martin Sturzlbaum (55) an, der diese Aufgabe ab Jahresbeginn 2019 zusätzlich zu seiner Funktion als Mitglied des Vorstandes der Generali Versicherung übernehmen wird. Um eine geordnete Übergabe sicherzustellen, bleibt Wilk bis zu seinem Ausscheiden CFO der BAWAG P.S.K. Versicherung AG.

Peter Wilk wird sich nach 32 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in unterschiedlichen Funktionen der Generali Group im In- und Ausland neuen persönlichen Herausforderungen stellen. Wilk leitete die BAWAG P.S.K. Versicherung seit Juli 2013.

Generali Österreich CEO Alfred Leu würdigt Wilks Einsatz und Engagement: „Unter der Führung von Peter Wilk hat die  BAWAG P.S.K. Versicherung ihren Erfolgskurs in Österreich als bedeutender Versicherer im Segment Leben konsequent fortgeführt. In seiner Ära wurde die Kooperation mit dem Bankpartner BAWAG P.S.K. erfolgreich ausgebaut und zuletzt um die Sparte Unfallversicherung erweitert. Ich danke Peter Wilk und wünsche ihm das Beste für die Zukunft. Martin Sturzlbaum gratuliere ich zu seiner Ernennung und wünsche ihm für seinen erweiterten Aufgabenbereich alles Gute."

Dr. Martin Sturzlbaum verantwortet bei der Generali Versicherung als Chief Insurance Officer (CInsO) Leben/Kranken das Vorstandsressort Versicherungstechnik Leben/Kranken und übernimmt zusätzlich bei der BAWAG P.S.K. Versicherung als CEO den Vorsitz des Vorstandes.


GENERALI ÖSTERREICH

Generali Österreich ist eine der führenden Versicherungsgruppen in Österreich und Teil der Generali Group. Die Generali ist eine unabhängige, italienische Unternehmensgruppe mit einer starken internationalen Präsenz. Sie wurde 1831 gegründet, gehört weltweit zu den führenden Versicherungsgruppen und ist in über 60 Ländern mit einem Prämienaufkommen von mehr als 68 Milliarden Euro im Jahr 2017 vertreten. Mit weltweit fast 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 57 Millionen Kunden nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien zunehmend an Bedeutung. Laut Rangliste der kanadischen Marktforschungsgesellschaft „Corporate Knights“ gehört die Generali Group 2017 zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt.
In Österreich, Zentral- und Osteuropa und Russland ist die Generali Group über das Österreich, CEE & Russland Regional Office (Prag) in zwölf Ländern aktiv und einer der drei größten Versicherer in der Region.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Österreich
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien