INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den best­möglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicher­ung von Cookies nicht bereits in Ihren Browser­einstellungen de­aktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines be­liebigen Links auf unserer Web­site ein, dass wir Cookies ver­wenden, um aggregierte Aus­wert­ungen über die Nutz­ung unserer Web­site zu er­stellen und die Nutzer­freundlich­keit zu ver­bessern. Diese Ein­willigung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wider­rufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Ein­willigung erfolgte Ver­arbeitungen unberührt.

Mehr Informa­tionen zur Daten­ver­arbeitung auf unserer Web­site, ins­besondere zu Cookies, deren De­aktivier­ung und Lösch­ung sowie den Ihnen zu­stehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Europäische Reiseversicherung bester Spezialversicherer in Österreich

18.12.2018  |  Europäische Reiseversicherung AG

Der Börsianer kürt Europäische Reiseversicherung zum besten österreichischen Spezialversicherer. In der Kategorie "Beste Versicherung" auf Rang 3 ebenfalls top platziert.

Chefredakteur Dominik Hojas (links) überreicht die Auszeichnung für Platz 1 an CEO Mag. Wolfgang Lackner (Foto: Astrid Weiss).

Wien – Alljährlich zeichnet das Fachmagazin „Der Börsianer“ die besten Finanzunternehmen in Österreich aus. 2018 nahmen insgesamt 153 Finanzunternehmen, darunter 29 Versicherungen teil. Dabei konnte sich die Europäische Reiseversicherung AG gleich in zwei Kategorien hervorragend positionieren. Mit einem 1. Platz als „Beste Spezialversicherung“ und einem 3. Platz in der Kategorie „Beste Versicherung“ erreichte sie Top-Platzierungen.

CEO Mag. Wolfgang Lackner ist stolz auf diese Auszeichnungen bei der erstmaligen Teilnahme im Börsianer-Ranking: „Wir bieten als österreichischer Marktführer in der Reiseversicherung unseren Kunden einen umfangreichen Rundum-Schutz auf Reisen und tragen damit wesentlich zur Sicherheit der Reisenden bei. Die Auszeichnungen bestätigen unser hervorragendes Standing am österreichischen Markt, unsere solide wirtschaftliche Position und bestärken uns noch mehr, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.“ 

Die Bewertung der Gesellschaften basiert auf einer qualitativen und quantitativen Methode, die auf einem Drei-Säulen-Scoring-Modell basiert. Die Auswertung der Daten erfolgte durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft.


DIE EUROPÄISCHE REISEVERSICHERUNG AG

Die Europäische Reiseversicherung ist der größte österreichische Reiseversicherer und Teil der Generali Group. Die Generali ist eine unabhängige, italienische Unternehmensgruppe mit einer starken internationalen Präsenz. Sie wurde 1831 gegründet, gehört weltweit zu den führenden Versicherungsgruppen und ist in über 60 Ländern mit einem Prämienaufkommen von mehr als 68 Milliarden Euro im Jahr 2017 vertreten. Mit weltweit fast 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 57 Millionen Kunden nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien zunehmend an Bedeutung. Laut Rangliste der kanadischen Marktforschungsgesellschaft „Corporate Knights“ gehört die Generali Group 2017 zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt.
In Österreich, Zentral- und Osteuropa und Russland ist die Generali Group über das Österreich, CEE & Russland Regional Office (Prag) in zwölf Ländern aktiv und einer der drei größten Versicherer in der Region.

www.europaeische.at
www.generali.com

Pressekontakt

Europäische Reiseversicherung AG
Sabina Salihovic
T +43(0)1 3172500 73404
E-mail: sabina.salihovic@europaeische.at
Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien