INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK

Generali ab Mai 2020 unter neuer Führung

04.05.2020  |  Generali Versicherung AG

Gregor Pilgram übernimmt ab 1. Mai den Vorsitz der Generali Versicherung AG

Gregor Pilgram übernimmt per 1. Mai den Vorsitz des Vorstandes der Generali Versicherung AG (Foto: Generali).

Wien –  An der Spitze der Generali Versicherung in Österreich vollzieht sich ein Generationenwechsel. Wie im März 2020 angekündigt, übernimmt ab 1. Mai 2020 Gregor Pilgram (47) den Vorstandsvorsitz der Generali Versicherung AG. Er folgt Alfred Leu (62), der nach 33jähriger Tätigkeit für die Generali Group Ende 2020 in den Ruhestand wechselt. Zuvor wird Leu als Vorstandsmitglied eine erfolgreiche Übergabe an seinen Nachfolger sicherstellen.

Luciano Cirinà, Regional Officer von Österreich, CEE und Russland: „Gregor Pilgram hat über viele Jahre die Entwicklung unserer Region maßgeblich mitgestaltet. Mit seiner Erfahrung wird erdie Generali in Österreich durch die wirtschaftlich herausfordernde Zeit der COVID-19-Pandemie führen. Den strategischen Weg, den das Unternehmen in den vergangenen Jahren erfolgreich eingeschlagen hat, wird er weiterverfolgen.“

Gregor Pilgram studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien Betriebswirtschaft und ist seit 1999 sehr erfolgreich in verschiedenen internationalen Funktionen für die Generali Group tätig. 2004 wurde er in den Vorstand der Generali Slowenien berufen und übernahm 2008 deren Vorstandsvorsitz. Seither zeichnet er auch für die Aktivitäten in Kroatien mitverantwortlich. Seit 2013 ist Gregor Pilgram Mitglied des Vorstandes sowie des Executive Committees der Generali CEE Holding B.V. in Prag und Chief Financial Officer der Region Österreich, CEE und Russland. Auf regionaler Ebene wird er weiterhin als Mitglied des Executive Committees mit Verantwortung für den Bereich Customer & Distribution unterstützen.

Alfred Leu studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bern und erlangte in Folge das Anwaltspatent. Seine Karriere bei der Generali Group startete unmittelbar danach 1987 bei der Fortuna Lebens-Versicherungs-Gesellschaft in Zürich. 1997 wurde er zum Vorsitzenden des Vorstandes der Generali Allgemeine Versicherungen AG ernannt und 2005 zum CEO der Generali Schweiz Holding. Im Jahr 2016 übernahm Leu den Vorsitz des Vorstandes der Generali in Österreich.

Luciano Cirinà würdigt Leus Engagement für die Generali Group: „Ich danke Alfred Leu für seinen langjährigen, verdienstvollen Einsatz für unsere Unternehmensgruppe. In seiner Ära setzte die Generali in Österreich ihren erfolgreichen und profitablen Wachstumskurs fort und steigerte die Zufriedenheit aller wichtigen Stakeholder. Durch seinen Fokus auf die Zufriedenheit unserer Kunden konnten wir dem Ziel, Lifetime Partner zu sein, ein gutes Stück näher kommen. Während der Corona-Krise zeichnete sich Alfred Leu besonders durch hohe Professionalität sowie die notwendige Ruhe und Übersicht im Krisenmanagement aus. Ich wünsche ihm alles Gute für seine persönliche Zukunft.“  


DIE GENERALI VERSICHERUNG AG

Die Generali Versicherung ist die drittgrößte Versicherungsgesellschaft in Österreich und Teil der Generali Group. Die Generali Group ist eine der größten globalen Versicherungsgruppen und Vermögensverwalter. Sie wurde 1831 gegründet und ist in 50 Ländern mit Beitragseinnahmen von insgesamt mehr als 69,7 Mrd. € im Jahr 2019 vertreten. Mit rund 72.000 Mitarbeitern, die 61 Millionen Kunden betreuen, hat der Konzern eine führende Position in Europa und eine wachsende Präsenz in Asien und Lateinamerika. Das Ziel der Generali ist es, Lifetime-Partner für ihre Kunden zu sein, der dank eines unübertroffenen Vertriebsnetzes innovative und individuelle Lösungen anbietet.  In Österreich, Zentral- und Osteuropa und Russland ist die Generali Group über das Österreich, CEE & Russland Regional Office (Prag) in dreizehn Ländern aktiv und einer der drei größten Versicherer in der Region.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Versicherung AG
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien