Generali ist laut Forbes die beste globale Versicherungsgruppe

02.10.2019  |  Assicurazioni Generali S.p.A
Generali Generaldirektion in Wien. Foto: Generali.

Mailand – Die Generali ist die am besten eingestufte globale Versicherungsgruppe in der Liste „The World‘s Best Regarded Companies“, die vom Wirtschaftsmagazin Forbes in Zusammenarbeit mit Statista entwickelt wurde. Statista ist einer der führenden Anbieter von Markt- und Verbraucheranalysen.

Forbes hat dabei aus 2.000 der größten börsennotierten Gesellschaften der Welt die 250 besten Unternehmen ermittelt. 15.000 Interviews in 50 Ländern wurden durchgeführt. Kriterien der Bewertung sind Vertrauenswürdigkeit, soziales Verhalten, Produkt- und Servicequalität sowie Umgang mit Mitarbeitern.

Die Generali belegt den 61. Platz der Gesamtliste, besser als jede andere große Versicherungsgruppe. 

Weitere Infos zu „The World‘s Best Regarded Companies“ 

  • Presse-Information der Generali Group in englischer Sprache

    257 KB



DIE GENERALI GROUP

Die Generali Group ist eine der größten globalen Versicherungsgruppen und Vermögensverwalter. Sie wurde 1831 gegründet und ist in 50 Ländern mit Prämieneinnahmen von insgesamt mehr als 66 Milliarden Euro im Jahr 2018 vertreten. Mit rund 71.000 MitarbeiterInnen sowie 61 Millionen KundInnen nimmt die Generali eine führende Position in Europa ein und gewinnt auch in Asien und Lateinamerika zunehmend an Bedeutung. Die Generali hat das Ziel, ein lebenslanger Partner ihrer Kunden zu sein, der dank seines einzigartigen Vertriebsnetzes innovative und personalisierte Lösungen bietet.

www.generali.com

Pressekontakt

Assicurazioni Generali S.p.A.
Media Relations
T +39.02.43535014

E-Mail: media@generali.com