INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Restaurierung der Königlichen Gärten von Venedig durch „Venice Gardens Foundation“ und Generali

07.04.2017  |  Assicurazioni Generali S.p.A

Die „Venice Gardens Foundation“ hat in Partnerschaft mit der Assicurazioni Generali die Restaurierungsarbeiten an den Königlichen Gärten von Venedig begonnen.

Venedig – Die königlichen Gärten von Venedig zwischen der Piazza San Marco und dem Bacino di San Marco entstanden während der napoleonischen Besetzung der Stadt. Seinerzeit wurde beschlossen, die Procuratie Nuove zum Königspalast zu machen. Dabei handelt es sich um ein Gebäude, das sich auf der Südseite des Platzes befindet. Von Wasser umgeben, haben die Gärten eine Fläche von ca. 5.500 Quadratmetern und liegen in direkter Nähe zu dem Museo Correr, den herrschaftlichen Gemächern des Königpalasts, dem archäologischen Museum und der historischen Bibliothek Marciana. Die königlichen Gärten müssen nun dringend restauriert werden. Ihre ursprüngliche Form ist kaum noch erkennbar, und zwar sowohl was die geometrischen Muster angeht als auch die Positionierung der Bäume und Sträucher. Die Pergola aus dem 19. Jahrhundert und der neoklassische Pavillon von Lorenzo Santi sind verfallen und die historische Zugbrücke, Gitterzäune und Laternen sind verrostet und marode.

Philippe Donnet, Generali Group CEO, sagt: „Wir sind stolz darauf, in diesem wichtigen Projekt zur Restaurierung der königlichen Gärten der alleinige Partner der ‚Venice Gardens Foundation‘ zu sein. Venedig ist für unser Unternehmen von entscheidender Bedeutung, wenn man sich die starke historische Verbindung, die die Stadt seit 185 Jahren mit Generali hat, vor Augen führt. Nun ist es an der Zeit, unsere Wurzeln wiederzuentdecken und unsere Präsenz in dieser Stadt neu zu beleben, so wie wir es bereits in anderen Städten getan haben, in denen wir eine vergleichbare historische Präsenz aufweisen können – zum Beispiel in Triest, der Gründungsstadt unseres Unternehmens. Das Restaurierungsprojekt der Gärten ist unser erster Schritt. Wir leisten unseren Beitrag nicht nur durch die Teilnahme an den für die Öffentlichkeit geplanten Aktivitäten, die in den königlichen Gärten stattfinden und durch die ‚Venice Gardens Foundation‘ durchgeführt werden, sondern auch durch die Restrukturierung der Procuratie Vecchie (Alten Prokuratien). Hierdurch sollen diese Gebäude als Ort dienen, der der Außenwelt offen steht und Zeit für Gespräche zu den entscheidenden sozialen Fragen bietet, die die Menschheit betreffen.“

Original-Pressemitteilung der Venice Gardens Foundation und der Generali Group in englischer Sprache.



VENICE GARDENS FOUNDATION

Die Venice Gardens Foundation ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Venedig. Sie wurde im Jahr 2014 gegründet, um historische Gärten und Sehenswürdigkeiten zu restaurieren, zu erhalten und zu verwalten. Die Stiftung ist im nationalen Register des italienischen Bildungs- und Forschungsministeriums aufgeführt und zudem an der Studie Programmentwicklung und -anwendung für eine nachhaltige Verwaltung von Orten mit außergewöhnlicher natürlicher Schönheit sowie der Realisierung von entsprechenden Trainingsprogrammen beteiligt. Mit dem Schwerpunkt Kultur und Kunst verbindet die Stiftung die Themenbereiche Natur, künstlerischer Ausdruck und Gartenbau. Die Venice Gardens Foundation ist Mitglied der „Association of International Private Committees for the Safeguarding of Venice“.

Press Contact

Lara Facco P&C
press@larafacco.com
T +39 0236565133
M +39 3492529989


DIE GENERALI GROUP

Die Generali Group ist eine unabhängige, italienische Unternehmensgruppe mit einer starken internationalen Präsenz. Sie wurde 1831 gegründet, gehört weltweit zu den führenden Versicherungsgruppen und ist in über 60 Ländern mit einem Prämienaufkommen von mehr als 70 Milliarden Euro im Jahr 2016 vertreten. Mit weltweit über 74.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 55 Millionen Kunden nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien zunehmend an Bedeutung. Laut Rangliste der kanadischen Marktforschungsgesellschaft „Corporate Knights“ gehört die Generali Group 2017 zu den nachhaltigsten Unternehmen der Welt.

www.generali.com

Pressekontakt

Assicurazioni Generali S.p.A.
Media Relations
T +39.02.43535014

E-Mail: media@generali.com