INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Generali Versicherung AG möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Sofern Sie die Speicherung von Cookies nicht bereits in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert haben, willigen Sie durch Klick auf „OK“ bzw. eines beliebigen Links auf unserer Website ein, dass wir Cookies verwenden, um aggregierte Auswertungen über die Nutzung unserer Website zu erstellen und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Einwilligung erfolgte Verarbeitungen unberührt.

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Website, insbesondere zu Cookies, deren Deaktivierung und Löschung sowie den Ihnen zustehenden Rechten, finden Sie hier.

OK
KUNDENPORTAL

Ski Alpin: Hahnenkamm-Rennen 2016 unter den Flügeln des Löwen

15.01.2016  |  Generali Holding Vienna AG

Generali ist Hauptsponsor der 76. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. Weltweites Engagement der Generali bei weiteren 31 FIS Ski Alpin Weltcup-Rennen.

Wien – Zum vierten Mal findet der Höhepunkt des alpinen Skiweltcups unter den Flügeln des Löwen statt: Die Generali ist Sponsor der 76. Hahnenkamm-Rennen, die vom 22. bis 24. Jänner 2016 in Kitzbühel über die Bühne gehen.

Dank der einzigartigen Atmosphäre sowie der Präsenz heimischer und internationaler Prominenz wird wieder ein Millionen-Publikum via TV-Live-Übertragung und auch vor Ort dabei sein, wenn sich in Kitzbühel die Athleten im Kampf um die begehrte Gams – der traditionellen Siegestrophäe der Hahnenkamm-Rennen – die Streif bzw. den Ganslern-hang hinunterstürzen. Auch heuer sind die Rennen in Kitzbühel ein fixer Bestandteil des Wintersportengagements der Generali. Zusätzlich unterstützt die Generali weitere 31 FIS Ski Alpin Weltcup-Rennen der Damen und Herren und ist Hauptsponsor der Vierschanzentournee.

Arno Schuchter, Vorstand der Generali für Vertrieb und Marketing, erklärt das Engagement der Generali: „Als eine der größten Versicherungsgruppen des Landes trägt die Generali Verantwortung für die Zufriedenheit ihrer Kunden und Geschäfts-partner. Sie engagiert sich aber auch auf gesellschaftspolitischer, sportlicher und sozialer Ebene. Die Hahnenkamm-Rennen zählen zu den bedeutendsten Wintersport-events in Österreich sowie im internationalen Skizirkus und liefern daher absolute Spitzenwerte bei den Besucher- und Zuschauerzahlen vor Ort bzw. im heimischen und internationalen TV.“

Neben den angeführten Wintersport-Highlights ist die Generali auf sportlicher Ebene auch im Fußball – beim FK Austria Wien und dem ÖFB – präsent. Im Tennis ist die Generali Hauptsponsor von Österreichs größtem Sandplatzturnier, dem Generali Open Kitzbühel, sowie dem Generali Ladies Linz, Österreichs größtem Damen-Tennisturnier. Außerdem begleitet sie beim Generali ITN-Cup, Österreichs größter Breitensport-Turnierserie, Hobby-TennisspielerInnen auf dem Weg zum Erfolg.
Gesellschaftliche Verantwortung zeigt die Generali als langjähriger Partner der CliniClowns, des ÖAMTC, der Österreichischen Bergrettung sowie des Wiener Landes-verbands der Österreichischen Wasserrettung. Seit dem Generali Ladies Linz 2015 sammelt und vergütet die Generali bei Sponsor-Events Kilometer am Radergometer und Laufband, um ein Fahrschulauto für Club Mobil zu finanzieren.


DER GENERALI HOLDING VIENNA KONZERN

Mit einem Marktanteil von knapp 16 Prozent ist der Generali Holding Vienna Konzern Österreichs drittgrößte Versicherungsgruppe. Zum Konzern zählen unter dem Dach der Generali Holding Vienna AG die drei Versicherungsunternehmen Generali Versicherung AG, BAWAG P.S.K. Versicherung AG und Europäische Reiseversicherung AG sowie Generali Bank AG und BONUS Vorsorgekasse AG.

Die Generali Holding Vienna AG ist ein Unternehmen der Generali Group – einem der größten globalen Anbieter von Versicherungen mit Prämieneinnahmen von insgesamt mehr als 70 Milliarden Euro im Jahr 2014. Mit weltweit 78.000 Mitarbeitern, die Dienstleistungen für 72 Millionen Kunden in über 60 Ländern erbringen, nimmt der Konzern eine führende Position in den Märkten Westeuropas sowie eine zunehmend wichtige Stellung auf Märkten in Mitteleuropa und Asien ein. Generali zählt laut einer Studie des MIT Technology Review weltweit zu den 50 smartesten Unternehmen im Jahr 2015. Generali ist das einzige Unternehmen aus dem Versicherungssektor, das es in dieses Ranking geschafft hat.

www.generali.com

Pressekontakt

Generali Holding Vienna AG
Angelika Knap
Pressesprecherin
T +43.1.53401.12443
E-mail: presse.at@generali.com
Landskrongasse 1-3, 1010 Wien